Produkte

Innovative Produkte für den gesamten Mitarbeiterlebenszyklus

Innovative Produkte für den gesamten Mitarbeiterlebenszyklus

Unsere Produktpalette deckt das ganze Spektrum moderner Feedbackinstrumente entlang des gesamten Mitarbeiterlebenszyklus ab. Sie sind wissenschaftlich fundiert und funktionieren auch international. Wir passen sie an die spezifischen Rahmenbedingungen und Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Mitarbeiterlebenszyklus

Onboarding-Befragung

Onboarding-Befragung

Die Eingliederung neuer Mitarbeiter analysieren und verbessern

Fach- und Führungskräftemangel. Dringende Suche nach den Besten. Hohe Investitionen für Anwerbung, Auswahl und Einstellung. Vor allem in Kernbereichen und Wachstumsregionen. Endlich gute Leute gefunden. Und dann?

Vielen HR-Organisationen fehlt es an systematischem Feedback, wie die Eingliederung funktioniert und ob eine damit zusammenhängende Investitionsentscheidung wirklich richtig war. Dabei sind die ersten Wochen und Monate entscheidend für Engagement und Produktivität neuer Mitarbeiter. In dieser Zeit werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Übrigens auch für Ihren Ruf als Arbeitgeber.

Bei unserer Onboarding-Befragung beantworten neue Mitarbeiter in der Regel nach der ersten Woche, nach einem Monat und nach drei Monaten Fragen zu ihrem Einstieg und ihren Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen.

So erfahren Sie, wie effektiv Ihr Eingliederungsprogramm funktioniert, ob sich neue Mitarbeiter rasch als Teil der Firma fühlen und was Sie verbessern können, damit neue Mitarbeiter noch besser integriert werden und schneller zum Unternehmenserfolg beitragen. Und ob sich Ihre Investitionen rechnen. Gleichzeitig signalisieren Sie Ihren neuen Mitarbeitern, dass Sie an deren Meinung und Erfahrungen interessiert sind.


Unternehmensweite Mitarbeiterbefragung

Unternehmensweite Mitarbeiterbefragung

Strategische Fitness messen – Impulse für die Organisationsentwicklung setzen

Unternehmensweite Mitarbeiterbefragungen helfen Ihnen zu verstehen, wie Mitarbeiter und Führungskräfte weltweit denken. Darüber hinaus liefern sie wertvolle Informationen über die Leistungsfähigkeit Ihrer Organisation. Vor allem aber bieten sie die einzigartige Möglichkeit, unternehmensweit gezielt Impulse für die Weiterentwicklung der Kultur und des Unternehmens an sich zu setzen – wenn sie strategisch konzipiert und als Instrumente der Organisationsentwicklung aufgesetzt werden.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen mit strategischen Mitarbeiterbefragungen. Unsere interkulturell validierten Konzepte und speziell für internationale Befragungen entwickelten IT-Tools sind führend – weltweit. Auch Befragungen mit mehreren hunderttausend Teilnehmern weltweit organisieren wir effizient. Ob online oder auf Papier, in allen Sprachen. Wir initiieren wirkungsvolle Folgeprozesse und lenken den Dialog in die richtigen Bahnen. Immer mit Blick auf Ihre strategische Fitness und Ihre Unternehmensziele. Bei maximaler Entlastung Ihrer HR-Organisation.

Viele mittelständische Unternehmen und große, weltweit agierende Konzerne vertrauen seit vielen Jahren auf unsere Expertise. Unsere internationale Benchmark- und Kulturdatenbank unterstützt Sie dabei, die Ergebnisse zu verstehen und richtig einzuordnen.


Pulsbefragung

Pulsbefragung

Fortschritt messen und Momentum aufrechterhalten – flexibel, dezentral, agil

Organisationen verändern sich ständig und entwickeln sich weiter. Zeitnahe Feedbacks sind nützlich, um zu wissen, wo man steht und ob sich die Dinge in die richtige Richtung bewegen. Gerade zwischen klassischen unternehmensweiten Mitarbeiterbefragungen kann es sinnvoll sein, am Ball zu bleiben und immer mal wieder den Puls zu fühlen: Wie entwickeln sich die Kernthemen? Kommen wir voran? Bedarf, Themen und der richtige Zeitpunkt können von Team zu Team unterschiedlich sein.

Unsere Tools ermöglichen es, Befragungen bedarfsgerecht und flexibel in Eigenregie zu erstellen und durchzuführen. Das Wer, das Wann und das Wo bestimmen Sie selbst. Die Themen und Fragen ebenso. Ihre Teams können beispielsweise auf das Fragen-Set aus der vorangegangenen globalen Mitarbeiterbefragung zurückgreifen. Sie können sich auch aus unserem Pool an wissenschaftlich fundierten Konzepten und Fragen bedienen. Oder eigene Fragen formulieren.

Mit Pulsbefragungen halten Sie Kurs und geben Ihren Teams und Einheiten mehr Flexibilität. Vor allem geben Sie Ihnen mehr Eigenverantwortung.


Führungskräftebeurteilung

Führungskräftebeurteilung

Gute Führungsarbeit erkennen und entwickeln – Führungsleistung verbessern

Ihr Führungsleitbild wurde aufwendig entwickelt. Aber wird es gelebt? Sie wollen gezielt Impulse setzen und Führung kontinuierlich verbessern? Sie wollen modernen Anforderungen an Führung gerecht werden?

Unsere Führungskräftebeurteilungen werden auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten. Sie zeigen Ihnen, in welchem Maß Ihre Führungskräfte das von Ihnen erwünschte Führungsverhalten zeigen. Sie haben kein spezifisches Leitbild? Dann zeigen wir Ihnen, worauf es bei Führung heutzutage ankommt und inwiefern Ihre Führungskräfte ein modernes Führungsverhalten an den Tag legen, das sich positiv auf Engagement und Leistung Ihrer Mitarbeiter auswirkt.

Führungskräftebeurteilungen können als 180°-, 270°- oder 360°-Feedback und mit oder ohne Selbsteinschätzung durchgeführt werden. Sie können unternehmensweit, für größere Bereiche oder auch individuell für einzelne Führungskräfte on demand erfolgen. Wie die betreffende Führungskraft damit arbeitet, wie sie dabei unterstützt wird, wer die Ergebnisse sieht und wo die Daten einfließen, das bestimmen Sie. Wir beraten Sie dabei, denn wir wissen, was unter welchen Voraussetzungen am besten funktioniert.

 


Themenspezifische Befragungen

Themenzentrierte Befragungen

Spezifische Themen treiben – Organisationen bewegen und voranbringen

Die Leistungsfähigkeit Ihrer Organisation wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst. Wie steht es um Führung, Information und Kommunikation, Arbeitsbedingungen, Strategieverständnis und/oder internationale Zusammenarbeit? Wie werden aktuelle Veränderungen verstanden, mitgetragen und gemanagt? Wie agil arbeiten Ihre Teams?

Wir verfügen über verschiedene wissenschaftlich fundierte Sets an Fragen, um spezifische Themen vertieft zu analysieren und voranzubringen: strategische Fitness, Leadership, Engagement, Commitment, Strategieverständnis, Rollenklarheit, Alignment, Innovationskultur, Change, Produktivität, Autonomie, Kooperation, Kundenorientierung, Arbeitsatmosphäre, Vertrauen, emotionale Sicherheit, Gesundheit und viele mehr. Und wir haben die notwendige Expertise, gegebenenfalls spezifische eigene Fragen für Ihr konkretes Anliegen zu entwickeln und sicherzustellen, dass diese international funktionieren.

Oft gibt es konkrete Anlässe, zum Beispiel große Veränderungsprojekte, die themenspezifische Befragungen nahelegen. Oft weist auch die globale Mitarbeiterbefragung auf bestimmte Schwachstellen hin, die es tiefer zu analysieren gilt. Möglicherweise sagt Ihnen aber schlicht auch Ihre Intuition, dass Sie bei einem bestimmten Thema einmal genauer nachhören sollten.

Zu unseren themenzentrierten Befragungen zählen übrigens auch unsere innovativen psychischen Gefährdungsbeurteilungen, die wir gemeinsam mit Arbeitswissenschaftlern der Fraunhofer-Gesellschaft entwickelt haben.


Teambefragung

Teambefragung

Effektivität der Zusammenarbeit messen und stärken – Team- und Kooperationsdynamik aktivieren

Gut funktionierende Teams, reibungslose Kooperation über Teamgrenzen hinweg und effektive Unterstützung durch interne Dienstleister etwa in den Bereichen HR, IT oder Controlling sind wesentliche Erfolgsfaktoren für jedes Unternehmen. Sie sind entscheidend für Alignment, Innovation, Effizienz und Agilität jeder Organisation. Und für die Zufriedenheit, das Engagement und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter.

Unsere Team-, Kooperations- und internen Kundenbefragungen helfen Ihnen, Stärken und Schwächen der Zusammenarbeit zuverlässig zu messen und gezielt zu verbessern. Sie können als Gesamt-, Stichproben- oder Teambefragung durchgeführt werden. Unser Online-Tool TEAMIE ist flexibel nutzbar, um Teamdynamiken zu aktivieren und High-Performance-Teams zu entwickeln. Unsere internen Kundenbefragungen basieren auf dem Business-Partner-Ansatz und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre internen Dienstleistungen und die Zusammenarbeit mit internen Kunden verbessern können.

Auf Wunsch unterstützen Sie unsere erfahrenen Trainer und Coaches dabei, einen konstruktiven Dialog zu gestalten, die richtigen Teamdynamiken zu aktivieren und die Ergebnisse in nachhaltige Verbesserungen zu übersetzen.


Exit-Befragung

Exit-Befragung

Erfahrungen verstehen und bewerten – Arbeitgeberattraktivität stärken

Lange gesucht, viel in Aus- und Weiterbildung investiert, von Kollegen geschätzt, nachhaltig gute Kundenbindung. Es schmerzt, wenn gute Mitarbeiter gehen.

Die Forschung zeigt: Mehr als 50% unerwünschter Fluktuation könnten vermieden werden, denn die Hauptgründe liegen meistens im Einflussbereich des Unternehmens. Für ein modernes HR-Management ist es daher wichtig zu wissen, warum und wie Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Nicht zu vergessen: Ausscheidende Mitarbeiter teilen ihre Erfahrungen mit ihren Bekannten, in sozialen Netzwerken und möglicherweise auch mit Ihren Kunden. Es ist wichtig, dass der letzte Eindruck von Ihrem Unternehmen ein guter ist.

Wir helfen Ihnen mit unseren Exit-Befragungen systematisch zu analysieren, warum Ihre Mitarbeiter Ihr Unternehmen verlassen, wo sie hingehen, wie sie Ihr Unternehmen in Erinnerung behalten und wie sie über Ihr Unternehmen sprechen werden. Das liefert Ihnen wertvolle Hinweise, in welchem Maß Sie als Arbeitgeber den Vorstellungen der Mitarbeiter entsprechen konnten und was Sie in Ihrem Unternehmen weiter verbessern können. Hinzu kommt: Ehemalige Mitarbeiter, die Sie ehrlich um ihr Feedback bitten, werden positiver über Sie sprechen als solche, für die Sie sich nicht mehr interessieren.